Drehsandsieb

general-kinematics-rotary-drum

General Kinematics DUCTA-SCREEN™-Drehsandsieb mischt und bereitet Sand auf und entfernt gleichzeitig Fremdmetall und Kernstümpfe für eine sauberere Sandrückführung in Ihr Sandsystem. Zerkleinerter Sand verlässt das rotierende Gehäuse und wird auf GKs Vibrations-Sandabnahmeband übergeben. Die Entfernung von Sand aus dem Drehgehäuse ermöglicht kühlere Equipment-Temperaturen, was eine erhöhte Standzeit vom Equipment und den Komponenten bedeutet.

Eigenschaften:

  • GKs Auskleidungen sind einfacher und sicherer zu ersetzen und kosten bis zu 75 % weniger als gegossene Rostsysteme.
  • Das Trommelgehäuse ist kein Verschleißartikel und erspart Ihnen erhebliche Wartungskosten und Kopfschmerzen.
  • Die Trommeln werden mit einfach im Handel erhältlichen Komponenten ausgestattet.
  • Verfügbar in Standard- und maßgeschneiderten Größen, um Ihrem Prozessdesign und -durchsatz zu entsprechen.