GK F&E Labor


GK F&E Labor

Eine der besten Möglichkeiten, um eine Investition in neues Equipment rechtzufertigen, besteht darin, zu wissen, dass es die Aufgabe erfüllen wird, für die Sie es brauchen, bevor Sie es kaufen. GK unterhält eine vollständiges Sortiment mit Vibrationstechnologie, um Ihr Material vor dem Kauf zu qualifizieren.

Labor-Highlights

  • Vollzeit-Laborpersonal mit jahrzehntelanger Produkttest-Erfahrung kann schnell die beste GK-Technologie bestimmen, um Ihren Prozess zu verbessern.
  • Option zur Anzeige von Qualifizierungsläufen vor Ort oder online über persönliche Videoverbindungen.
  • Möglichkeit, kleine Chargen-Läufe für vollständige Prozess-Tests auszuführen.
  • Materiallabor vor Ort zur Produktverifizierung.
  • Vorführungen können auch in Ihrer Einrichtung durchgeführt werden, um Materialien aus Ihrer Linie zu nutzen.

Erfahren Sie mehr über unsere Labore:

Wirbelschicht-Labor:

Die Kleinchargentestanlage ermöglicht eine schnelle und genaue Berechnung von Materialeigenschaften und Parametern zur Bestimmung des Bedarfs an Vergrößerung und Prozessluft.


Materiallabor:

GK (gk service) verfolgt bei der Verarbeitung Ihres Produkts einen Full-Service-Ansatz einschließlich der Analyse, sofern erforderlich. Die Fähigkeiten unseres Materiallabors schließen die Analyse von nassen und trockenen Partikeln, Feuchtigkeitsanalyse, die mikroskopische Bildgebung und vieles mehr ein.


Klassifizierungseinheit

Klassifikations-/Sieb-Labor:

Material sortieren ist eine Spezialität im GK-Labor. Wenn Sie Produkte nach Größe oder Materialart sieben, sortieren, klassifizieren oder trennen müssen, verfügt GK über die Technologie, um Ihre Ziele zu erreichen.


Gießerei

Gießerei-Labor:

Von der Separation von Gussteilen am Ausschlagrost bis hin zur Sand- und Rückstandsrückgewinnung wird Ihr Produkt im GK-Gießerei-Labor vor dem Kauf getestet, um zu überprüfen, welche Ergebnisse Sie erzielen werden.