Standard-Behälter-Aktivierungsanlagen

general-kinematics-activators-feeders

General Kinematics Standard-Behälter-Aktivierungsanlagen wurden konzipiert, um Schüttgutmaterialien zuzuführen und zu dosieren. Das nicht-verdichtende „First-In-First-Out“-Design von GK fördert Material ohne Partikelverschlechterung und eliminiert viele der Brückenbildungs- und Ratholing-Probleme, die bei anderen Formen der Behälteraktivierung auftreten.

Eigenschaften:

  • Für Ihre Anwendung in den meisten Standard- und in maßgeschneiderten Größen verfügbar.
  • Von einem kompakten Vibrator angetrieben, verfügen die Einheiten über sehr wenig bewegliche Teile, was eine geringe Instandhaltung bedeutet.
  • Die Einheiten sind in Baustahl, Edelstahl oder anderem Material, entsprechend Ihres Prozesses, erhältlich.