Einkaufsoptionen und Bedingungen

Nachfolgend werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von General Kinematics Corporation, Kaufoptionen und aufgeführt. Bitte beachten Sie, dass sich diese ohne Vorankündigung ändern können und die Zahlungsbedingungen des Angebots mit dem genehmigtem Kredit und geltendem Kreditlimit pro Kunde gelten. Informationen zu den aktuellen Bestellbedingungen und Richtlinien erhalten Sie von Ihrem General Kinematics-Vertriebsmitarbeiter.

Bestellung per Post, Telefon, Fax oder E-Mail:

General Kinematics Unternehmenssitz

TELEFON: 1+ (815) 455-3222

montags bis freitags

von 8:00 AM bis 4:45 PM, Eastern Standard Time,

für Ihre telefonischen Bestellungen.

FAX: 1+ (815) 455-2285

E-MAIL: mail@generalkinematics.com

BRIEFPOST:

General Kinematics Corporation

5050 Rickert Rd.

Crystal Lake, IL 60014

GK Europe GmbH

TELEFON: +49+ (0) 54225010

montags bis freitags

von 8:00 AM bis 4:45 PM, Eastern Standard Time,

für Ihre telefonischen Bestellungen.

FAX: +49+ (0) 54225015

E-MAIL: mail@generalkinematics.com

BRIEFPOST:

GK Europe GmbH

Mündelheimer Weg 37

40472 Düsseldorf

Deutschland

Kauf mit Kreditkarte

Während viele Unternehmen keine Kreditkarten akzeptieren oder C.O.D.-Bestellungen nicht bearbeiten, möchten wir unseren Kunden so viele Zahlungsmöglichkeiten wie möglich anbieten. Bitte beachten Sie, dass für alle Kreditkartenzahlungen eine Servicegebühr von 3 % anfällt. (Keine Mindestbestellmenge.)

Kreditkartenkäufe

 

General Kinematics akzeptiert die folgenden Kreditkarten:

Kreditkarten

 

Darüber hinaus akzeptiert General Kinematics ACH, EFT und Überweisungen. Bitte fragen Sie Ihren lokalen Vertriebsmitarbeiter nach unserer Bankverbindung.

Miet-/Leasing-Programm

GK bietet Leihgeräte zum Testen in Ihrer Einrichtung an. Bitte kontaktieren Sie GK direkt für aktuelle Mietpreise und Richtlinien.

Rücknahmegarantie

GENERAL KINEMATICS möchte seine Kunden durch einen optimalen Kundendienst unterstützen, weshalb für eine praktische und flexible Vorgehensweise bei der Rückgabe von Waren folgenden Bedingungen gelten. Durch diese Vorgehensweise wird ein schneller und effizienter Service sichergestellt.

Bitte beachten Sie, dass für Standardteile eine Rückgabefrist von 30 Tagen gilt.

EINE RÜCKGABE IST IN FOLGENDEN FÄLLEN MÖGLICH:

– Der Kunde hat versehentlich falsche Produkte bestellt. (Vorbehaltlich einer Rücknahmegebühr von 20 %)

 

– Es wurden falsche oder fehlerhafte Produkte an den Kunden geliefert.

 

– Reparatur oder Nachrüstung vorhandener Produkte.

 

– Es wurden die richtigen Produkte bestellt, diese sind jedoch nicht mehr erwünscht oder nicht geeignet. (Vorbehaltlich einer Rücknahmegebühr von 20 %)

 

– Elektronische Produkte, die eine der oben genannten Situationen erfüllen, jedoch nur UNBENUTZTE Produkte.

 

– Rückgaben von Motoren unterliegen einer der oben genannten Situationen.

 

– Sonderbestellungen unterliegen einer besonderen Situation und bedürfen der schriftlichen Zustimmung von GKC.

RÜCKGABEVERFAHREN:

 

(1) Vor der Rückgabe von Waren muss der Kunde eine Autorisierungsnummer zur Warenrückgabe (RMA #) von General Kinematics anfordern.

 

(2) Für die Anforderung einer RMA # muss sich der Kunde mit der Kundendienstabteilung in Verbindung setzen. Hierzu stehen folgende Möglichkeiten zur Auswahl:

General Kinematics (USA)

T: +1 815-455-3222 F: 815-479-9098

Postanschrift: General Kinematics Corporation

ATTN: Customer Service Department – RMA #

5050 Rickert Road, Crystal Lake, IL 60014

GKE Europe GmbH

P:+49 (0)211 542250 10 F:+49(0)211 542250 15

Postanschrift: GK Europe GmbH

Z. Hd.: Customer Service Department – RMA #

Mündelheimer Weg 37

40472 Düsseldorf Deutschland

 

 

(3) Zurückgegebene Waren müssen entsprechend gekennzeichnet sein, und der Grund für die Rückgabe muss eindeutig angegeben werden.

 

(4) Für alle zurückgegebenen Waren müssen die Transportkosten IM VORAUS BEZAHLT werden, außer dies wurde bei der Zuteilung der RMA# anderweitig vereinbart. Nach Überprüfung der zurückgegebenen Waren erhält der Kunde bei Vorlage einer Kopie der Transportkostenquittung eine Gutschrift über den Wert der Transportkosten, vorausgesetzt, es wurde festgestellt, dass die Waren aufgrund mangelhafter Bearbeitung oder eines Fehlers bei General Kinematics Mängel aufweisen. Wenn ein Versand der zurückgegebenen Waren PER NACHNAHME vereinbart wurde, bestimmt General Kinematics die gewünschte Versandart.

 

(5) Alle zurückgegebenen Waren werden bei Eingang im Werk von General Kinematics überprüft.

 

(6) Waren, die ohne RMA# gesendet wurden, werden möglicherweise nicht angenommen und auf Kundenkosten zurückgesendet.

 

SENDEN SIE DIE WAREN AN DIE ZUTREFFENDE, OBEN GENANNTE ADRESSE, DIE EINDEUTIG MIT DER RMA #, DIE VON DER GENERAL KINEMATICS KUNDENDIENSTABTEILUNG AUSGEGEBEN WURDE, GEKENNZEICHNET WURDE.

Equipment-Verkaufsbedingungen

Verkauf Neues Equipment

Kreditantrag

Dienstleistungen und Komponenten

Bestellungen

Website-Einkäufe

(Zuletzt aktualisiert 10.10.2016)