GK Zwei-Massen-Vorteil – Two mass

 

 

GK Zwei-Massen-Vorteil – Two mass

Weniger Leistung, weniger Energieverbrauch, mehr Durchsatz.

Was ist Zwei-Massen?

Zwei-Massen bezieht sich auf eine Art von Vibrationsausstattung/Vibrationsausrüstung, bei dem eine Masse (ein Erreger) verwendet wird, um eine zweite Masse (Trog) anzutreiben. Die Erregermasse enthält typischerweise einen Motor und ist unter Verwendung einer Kombination von Federn mit einem Trog verbunden. Durch die Kombination der beiden Massen und der Federn entsteht ein reaktionsfähiges System ohne Eigenfrequenz, das auf Laständerungen reagiert, ohne die Leistung zu reduzieren.

 

 

 

 

 

 

Warum Zwei-Massen-Technologie wählen (zweimassentechnologie blog)?twomasschart

GKs Zwei-Massen-System (gk two mass) benötigt bis zu zwei Drittel weniger Leistung, um die gleiche Arbeit wie ein System mit einer einzigen Masse (Schwerstlast) zu verrichten. Diese niedrigere Leistung reduziert den Energieverbrauch und die damit verbundenen Stromkosten erheblich. Das Zwei-Massen-Equipment ist weiterhin kostengünstiger in der Instandhaltung denn es enthält keine Riemen große Motoren und Lager. Die Installation oder der Austausch von Geräten wird vereinfacht … einfach das Gerät an Ort und Stelle stellen, anschließen und loslegen.

zwei_massen
schwerstlast

Beide Beschickungsanlagen sind so ausgelegt, dass sie die gleiche Arbeit verrichten aber der Zwei-Massen-Beschickungsanlage (zweimassen feeder) benötigt nur einen Motor während die Schwerstlast-Beschickungsanlage zwei leistungsstärkere Motoren benötigt.

 

 

 

Benötigen Sie an Angebot oder haben Sie Fragen?