VIBRA-FIN™-Schüttgutkühler / Aufbereitungsanlage

general-kinematics-vibra-fin

Einzigartig flexibel für eine Vielzahl von Anforderungen bei der kontinuierlichen Verarbeitung sind GKs VIBRA-FIN™ indirekte Sandkühleinheiten ideal für die Heizung, Kühlung oder Trocknung von Gießereisand oder anderen frei fließenden Schüttgütern geeignet. VIBRA-FIN™-Sandkühler sind in einer Vielzahl von Ausführungen erhältlich und nutzen Vibrationsbewegung, während sie ein Kühlmedium durch das Materialbett leiten, um Wärme indirekt zu absorbieren und abzuleiten.

Eigenschaften:

  • Kühlt kontinuierliche heiße Materialströme indirekt mit Gegenstromkühlmedien unterhalb der Materialförderoberfläche.
  • Kühlt staubige, sauerstoffempfindliche oder hygroskopische Materialien in einer geschlossenen und kontrollierten Umgebung.
  • Edelstahl, abriebfeste und andere Konstruktionsoptionen für Kontaktmaterialien.
  • Dynamisches Auswuchten und Isolieren für Installationen mit höherer Qualität erhältlich.
  • Option mit variabler Durchflussrate, um die Verweilzeit bei Bedarf zu modulieren.
  • Abgedichtete Zufuhr- und Entladeanschlüsse erfordern keine Staubabsaugung.
  • Durchfluss oder Rückführung des Kühlmediums.
  • Kühltürme und Kühlung für umlaufendes Kühlmedium sind verfügbar.
  • Vollständig gekapselter Wärmetauscher für die kontinuierliche Verarbeitung.
  • Einfach zu wartende, selbstreinigende Ausführung.
  • Optionale hydraulische, elektrische oder pneumatische Absperr- oder Drosselklappen.