Chargenaufbereitungslösungen

general-kinematics-charge-feeder

Beschleunigen Sie die Chargenzyklen und wiegen Sie Ihr Ladegut mit den GK-Chargenaufbereitungslösungen genau ab.

Mit den GK-Chargenaufbereitungslösungen werden Materialien entweder in Vibrations-Beschickungsanlagen oder mit Schalengreifer über Bodenklappen in stationäre Behälter geladen. Beide Optionen sind auf Wägezellen montiert, um das Gewicht des Chargenmaterials zu bestimmen.

Bei der Option Vibrations-Beschickungsanlage können mehrere Einheiten in Reihe angeordnet werden, um das Chargenmaterial nach Typ zu trennen oder um Materialien präzise zu mischen. Wenn das System aktiviert ist, werden präzise Mengen an Material für eine genaue Chargenaufbereitung in die Ofen-Beschickungsanlage geladen. Stationäre Behälter nehmen das gesamte Material auf und wenn die Materialmischung stimmt, öffnen sich die Schalengreifer vom Typ Bodenklappen und geben die Ladung in die Ofen-Beschickungsanlage ab.

Die Auswahl, welche Art von Chargenaufbereitungslösung verwendet wird, hängt vom Ofentyp und der spezifischen Anwendung ab. Kontaktieren Sie einen GK-Gießereifachmann für weitere Informationen.

Eigenschaften:

  • Sammeln Sie Material auf dem Schrottplatz, um die Chargenzykluszeit zu reduzieren.
  • Wiegen Sie die Menge jeder Art von Material genau, um die richtige Metallurgie für Ihre Charge zu erstellen.
  • Chargenaufbereitungslösungen sind ein integraler Bestandteil der kompletten Ofenladesysteme von GK.