Hochfrequenzsieb oder Beschickungsanlage

general-kinematics-high-frequency-screen-powder-and-bulk-feeder

Das mit den innovativen, zum Patent angemeldeten Strukturfedern ausgestattete GK-Hochfrequenzsieb oder Beschickungsanlage ist eine steuerlich vertretbare Lösung für die Pulver- und Schüttgutverarbeitung. Die Strukturfedern fungieren auch als Beine, um ein vereinfachtes Design zu schaffen. Der kleinere Motor mit Eigenfrequenz bietet im Vergleich zur Schwerstlast eine kostengünstigere Lösung.

Die Kombination aus Strukturfedern und Eigenfrequenzdesign ermöglicht längere Einheiten im Vergleich zur Schwerstlast-Ausführung.

Darüber hinaus wird das (zum Patent angemeldete) Hochfrequenzsieb oder die Beschickungsanlage vom technischen Support von GK unterstützt.

EIGENSCHAFTEN:

· Hochfrequenz bietet eine bessere Feinstaubscreening

· Fluidisiert Material

· Strukturelle Feder bietet höhere Federrate auf engstem Raum

· Niedriger Hub bietet extrem geringe dynamische Kraft

So kann Equipment direkt auf dem Boden aufgestellt werden

· Sanftes Hoch- und Herunterfahren

· Benötigt sehr wenig Abstand

· Kleinere Grundfläche

· Sicheres, einfaches Bedienkonzept

· Kosteneffizient

Fotos

Kontakt