VIBRA-DRUM®-Feinmühlen

general-kinematics-grinding-mill

VIBRA-DRUM®-Feinmühlen haben sich bei Dutzenden von Mahlaufgaben bewährt. Dank einer einzigartigen rotierenden Materialbewegung, die effizienter ist als bei herkömmlichen Kugel- oder Drehmühlen, erzielen Schleifmaschinen beeindruckende Energieeinsparungen (35 – 50 %).

Die außergewöhnliche Schleifleistung und Energieeinsparungen sind das Ergebnis des Eigenfrequenzdesigns der VIBRA-DRUM®-Einheit. Ein Zwei-Massen-Antriebs- und Federsystem mit Eigenfrequenz speichert und gibt abwechselnd Schleifleistung frei. Einmal in Bewegung, wird Energie nur benötigt, um den Mahlkörper als Fluidmasse in Bewegung zu halten und um Reibungsverluste zu überwinden.

VIBRA-DRUM® hat sich beim Schleifen von Kunststoffen, Verbundstoffen, Lebensmitteln, Beschichtungen, Pharmazeutika, Gummi, Zuschlagstoffen, Polymeren, Mineralien, Kosmetika, Keramik und vieles mehr bewährt. Kontaktieren Sie GK, um herauszufinden, ob wir Ihren Mahlprozess verbessern können.

VIBRA-DRUM® zeichnet sich durch mechanochemisches Schleifen, kryogenes Schleifen, Verdichtung, Reinigen von trockenen Produkten, Polieren, Recycling, Hydrometallurgie, Gussreinigung und Mikronschleifen aus.

 

Eigenschaften:

  • Geringer Energiebedarf für einen effizienten Betrieb.
  • Kann mit jeder Art von Mahlkörper betrieben werden.
  • Erhältlich in Standard- und maßgeschneiderten Größen.