Drehtrockner-Equipment

Drehtrockner

General Kinematics Drehtrockner wurde speziell entwickelt, um die einzigartigen Trocknungs- und Verarbeitungsanforderungen Ihres Materials zu maximieren. GKs Drehtrockner nutzen eine Drehbewegung, um Ihr Material im heißen Gasstrom anzuheben und kaskadenartig zu Bewegen, damit die Feuchtigkeit gleichmäßig verdunstet. Die Trockner können unter Verwendung verschiedener Trocknungstechnologien entworfen werden, einschließlich direkten Trocknens im Gegenstrom oder Gleichstrom oder indirektem Trocknen unter Verwendung von äußerer Wärme, die auf das Äußere des Trommelgehäuses aufgebracht wird.

Drehtrockner können eine Vielzahl von Materialien verarbeiten, wie:

  • Aggregat
  • Landwirtschaftliche Produkte
  • Biomassematerialien
  • Dünger
  • Gips
  • Kalkstein
  • Hausmüll
  • Sand
  • Holz- und organische Fasern

 

 

GKs Rotationstrocknerkonstruktionen verwenden extra schwere Komponenten für längere Standzeiten und reduzierten Wartungsaufwand. Die Materialkontaktflächen sind aus verschleißfesten Materialien hergestellt, so dass die Trommeln zwischen den Wartungsintervallen über lange Standzeiten verfügen. Drehzapfen und Ringe sind für überlegene Festigkeit und Haltbarkeit geschmiedet und lassen sich leicht ersetzen oder erneuern.

Die Ingenieure von GK entwickeln gemeinsam mit Ihnen ein komplettes Trocknungssystem, das auch funktioniert. Verbinden Sie Ihren Drehtrockner mit GKs bewährtem Vibrations-Material-Handhabungs-Equipment, um Ihr getrocknetes Produkt für den nächsten Schritt in Ihrem Herstellungsprozess vorzubereiten, zu fördern und bereitzustellen.

 

Drehtrockner-Eigenschaften:

  • An Ihre Anwendung angepasste Flug- und Hebeabschnitte im Inneren Ihres Drehtrockners.
  • Direkttrocknung in der Gegenstrom- oder Gleichstrom-Ausführung möglich.
  • Trockner können so konstruiert werden, dass sie verschiedene leicht verfügbare Kraftstoffquellen verwenden.
  • Erhältlich mit zusätzlichen Vibrationszufuhr- und -abtransportbändern.