Kühlförderer für trockene/nasse Schlacke

general-kinematics-quenching-conveyor

General Kinematics Trockenschlacken-Kühlförderer eliminieren Popkornschlacke, Schlackenpfannen und Plattenbänder. Mit GKs Trockenschlackensystem wird Schlacke gefördert, indirekt gekühlt und in eine halbfeste Pfannkuchenschlacke umgewandelt. Die patentierte indirekte Kühltrog-Technologie des Trockenschlacken-Kühlförderers ermöglicht es, Schlacke sofort in Behälter zu verladen oder in einen Abschrecktank zu entladen. Die Einheiten sind, um zu Ihrem Prozess zu passen, in maßgeschneiderten Breiten und Längen erhältlich. Mit der GKs Trockenschlacke-Technologie erhalten die Kunden eine erstarrte Schlacke, die eine sinnvolle Wiederverwendung ermöglicht und das Befüllen von Deponien überflüssig macht.

General Kinematics Nassschlackenförderer wurden ursprünglich von General Kinematics in den späten 70er Jahren entwickelt und patentiert und stellen immer noch die robusteste Maschine zum Abschrecken von Schlacke, Rückstand, Gussteilen und anderen heißen Metall- und Metallnebenprodukten dar. General Kinematics Vibrations-Nassschlackenförderer kombinieren ein Wasserreservoir in einer Vibrations-Beschickungsanlage, um Ihnen einen sauberen und effektiven Weg zum schnellen Abkühlen von Schlacke oder anderen heißen Materialien zu bieten. GK Nassschlackenförderer nehmen heißes Material direkt auf und schrecken das Material sofort ab. Die geschmolzene Schlacke wird abgeschreckt und im Wasserbad abgekühlt, wodurch Popcornschlacke entsteht, die heraus gefördert wird und zur sofortigen Entsorgung bereit steht.

Für weitere Informationen über Trockenschlacken- oder Nassschlackenförderer wenden Sie sich an einen GK Gießereiexperten.

Eigenschaften Förderer für trockene Schlacke:

  • Der Prozess beseitigt Popcornschlacke, die üblicherweise bei anderen Wasserabschreckverfahren beobachtet wird.
  • Es entsteht ein körniges Material, das als Aggregat in anderen Branchen verwendet werden kann.
  • Sie nutzen die von GK patentierte indirekte Kühltrog-Technologie, um die Produkttemperatur konstant zu halten.
  • Maßgeschneidert für Ihre Verfahrens- und Platzanforderungen.

 

Eigenschaften Förderer für nasse Schlacke:

  • Die Vibrationswirkung fördert abgeschrecktes Material in einen Behälter oder zur weiteren Verarbeitung, während das Wasserbad im Trog zurückgehalten wird.
  • Das geschlossene Wasserkreislaufsystem ist sauber und leicht zu warten. Neues Wasser wird nur hinzugefügt, um Verluste durch Verdampfung auszugleichen.
  • Der Vibrationsförderer ist ausbalanciert und abgetrennt, um die Schwingungsübertragung und die Anforderungen an die Fundamente zu minimieren.
  • Die Ausführungen sind mit maßgeschneiderten Antrieben und Trögen erhältlich, um Ihre Höhenanforderungen zu erfüllen.
  • Zu den Standardmerkmalen gehören eine Trogkonstruktion aus Edelstahl und ein eingeschraubter Holzplankeneinlass für maximalen Schutz vor Korrosion und geschmolzenem Kontaktverschleiß.