OMNI-SCREENER™

general-kinematics-omni-screener

General Kinematics Vibrations-OMNI-SCREENER™ liefert überlegene Kontroll- und Klassifizierungsergebnisse bei der Verarbeitung von Schüttgut. Die Einheiten können mehrere Deckoberflächen für variables Sieben haben. Durch die quadratische Form wird die Auswechselung von Sieben durch das einfache Spannverfahren quasi zum Kinderspiel.

Eigenschaften:

  • Der wendelförmige Produktfluss von der zentralen Einspeisestelle entwickelt eine verlängerte Verweilzeit der Teile in der ungefähren Größe.
  • Einfacher, in sich geschlossener, motorisierter Antrieb mit variabler Schwingungsamplitude und einstellbarem Anstellwinkel ermöglicht schnelle Anpassungen, um eine optimale Siebwirkung zu erzielen.
  • Die Konstruktion mit geringer Bauhöhe kann bei Bedarf vollständig geschlossen werden.
  • Erhältlich in Kohlenstoffstahl, Edelstahl und Lebensmittelqualität.